Sonntag, 1. Januar 2012

Happy New Year!!!

Ich hasse Silvester... noch mehr hasst es meine Katze Angel. Da sie alleine in der Wohnung bei der Knallerei immer durchdreht, bleibe ich jedes Jahr zuhause. Und weil ich mir ja irgendwie die Zeit vertreiben musste, hab ich wieder ein wenig geperlt. 2 Minuten vor Mitternacht wurde das Armband fertig...sollte ja nix unerledigt bleiben im alten Jahr. Perfektes Timing, würde ich sagen.

 

Leider kommen die Farben mal wieder nicht so gut rüber auf dem Foto. Was eher nach Bronze aussieht, ist eigentlich ein zartes Gold. Und in echt sieht es weitaus filigraner aus...grummel... Aber egal... ich streite mich doch nicht stundenlang mit meiner Kamera, wenn hier schon das nächste Perlenprojekt auf mich wartet! Ich weiss, wie es in Natura aussieht, reicht mir...
Die schicke Pillowbox ist von Claudia, die mir vor einiger Zeit ein kleines Päckchen mit lauter hübschen Pillowboxen, welche sie selbst gemacht hatte, schickte. Lieben Dank nochmal dafür.

So, das war also der Start ins neue Jahr für mich. Mal schauen, was so alles geschehen wird...

Kommentare:

  1. ooh ja die Streitereien mit der Kamera kenne ich nur zu gut *lach* Ich finde, dass Du es dennoch gut abgelichtet hast, auch wenn ich das original nicht kenne kann ich sagen, dass mir das Schmuckstück auf dem Foto sehr gut gefällt und es ist ein Beispiel von schlichter Eleganz! Super! LG Lanie

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Stück hast du da wieder geschaffen! Ich gucke so gerne auf deinem Blog vorbei. Schon allein deine Texte bringen mich immer zum schmunzeln und dann die ganzen tollen Sachen. Mach so weiter!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick!!! Mir gefallen die Farben auch so... Wenns erlaubt ist, werd ich es mal nachperlen!!!

    Lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass es dir gefällt! Klar darfst du das nachperlen, Steffi!

    AntwortenLöschen