Sonntag, 15. August 2010

Glitzi glitzi... blinki blinki...!

Mit Perlenschmuck ist es wie mit einem Ohrwurm: Egal, wie schrecklich ein Song auch klingt...oft genug gehört und plötzlich singt man ihn doch tatsächlich mit und findet ihn sogar noch gut. Mit den Perlen verhält es sich ähnlich: Wenn man etwas oft genug sieht, will man es plötzlich auch haben. So erging es mir mit diesem glitzernden Schmuckstücken. Ich mag sowas ja gar nicht... naja jetzt scheinbar schon...

Ich suchte mir also eine Anleitung ( Dodici von mu ) heraus und begann zu fädeln. Da ich keine facettierten Perlen hatte, nahm ich einfach Wachsperlen und das Ergebnis war mehr als deprimierend: HÄSSLICH! Aber Dany wäre ja nicht Dany, wenn sie einfach aufgeben würde! Nee, ich improvisierte und kaschierte die Wachsperlen einfach noch ein wenig und tada... es ist etwas doch recht Brauchbares dabei rausgekommen! Und wie schön das Teilchen funkelt...! Glitzi glitzi... blinki blinki...!


Kommentare:

  1. Hi,

    wow ist es toll. :)

    Wo bekommt man die tollen grünen und blauen perlen her?

    LG Alexa

    AntwortenLöschen
  2. Danke... es freut mich, wenn dir das Teil gefällt. Wegen der Perlen müsste ich mal nachfragen, denn ich hab sie geschenkt bekommen und leider die Verpackung nicht mehr.

    AntwortenLöschen