Dienstag, 17. August 2010

Mmh...lecker Donut!

Homer Simpson wäre sicher ziemlich sauer mit mir, wenn ich ihm diesen Donut in die Hand drücken würde...
Nachdem ich heute wieder wie eine Irre durch das WWW gesurft war und viele neue Anleitungen für meine Sammlung gefunden hatte, überkam mich die Lust auf Donuts, also die essbaren Dinger. Musste mich aber mit Schokokeksen zufrieden geben.
Wenn schon kein essbarer Donut, dann wenigstens einen, den man sich um den Hals hängen kann, dachte ich.
Geschwind suchte ich die passenden Perlen samt Anleitung ( Sweety Donut ) heraus und legte los. Allerdings hab ich ihn etwas abgewandelt. Nach knapp zwei Stunden war er fertig. Ich bin mit meinem ersten Donut recht zufrieden, auch wenn Grün eigentlich keine Farbe ist, die ich besonders mag. Aber die ollen Perlen sollten endlich verarbeitet werden.


Kommentare:

  1. Hay, wo findet man denn die anleitung zu diesem donut? wenn ich nach anleitungen google, finde ich immer nur welche, die man teuer bezahlen soll :(

    lg, die perlenzwerge

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dany,
    Dein Donut gefällt mir super gut.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  3. Der ist Dir wirklich super gelungen! Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße,
    Nicki

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Dany, ich habe eben deinen Blog entdeckt und diesen tollen Donut.Ich pers. finde dieses grün ganz bezaubernd.Ich bin erst am Beginn, vom Schmuck fädeln, aber einen Donut zu fertigen wünsche ich mir sehr...
    Ich komm`gern wieder gucken.;O)
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen